RESEARCH

ONLINE COLLECTION (site under construction)

Zenita Komad 2016 One Goal 3 klein

Zenita Komad, One Goal, 2015

ENGLISH

mab – MUSEUM AM BACH

The mab is a contemporary art museum acting as an art-based research on social systems, models and utopias. Founded 2014, through its collection of social models it introduces a new type of museum. The venue is an old mill in a small town in Southern Carinthia named Ruden. Up until 2003, the mill, also known as Egger-Mühle, used to be a bakery. The building’s exciting architectural mix of low and high ceilings, as well as antique and modern spaces, creates an appealing atmosphere.

Stepping into the mab Café one single round table stands out. More than 50 people fit around the table, 15 of them sitting in a circle at its front. That’s the place, where since 2019 monthly round tables under the guidance of artists let the audience participate in the cultural-educational-social-political activities of the museum.

DEUTSCH

mab – MUSEUM AM BACH

Das Museum wurde 2014 von Alex Samyi zusammen mit Ulli Egger-Samyi und Freunden in der ehemaligen Mühle und Bäckerei Egger gegründet. Das mab sammelt kunst-basierte Recherchen zu sozialen Modellen und ist somit ein neuer Typus Museum. Von 2014 – 2020 bezogen sich jährlich wechselnde Ausstellungen auf Phänomene der modernen Gesellschaft. Ab 2021 ändert sich dieser Modus, neben einer dauerhaften Sammlungsschau werden in der großen Halle im Nebentrakt weiterhin Positionen der zeitgenössischen Kunst gezeigt werden, bei zwei Ausstellungen jährlich. Auch Leihgaben aus der heimatkundlichen Geschichtssammlung des Komitee Lippitzbach (Franz Tschebular, Josef Jakab) werden nach wie vor zu sehen sein. Die Sammlung des Hauses besteht aus Mindmaps, Grafiken und Objekten und visualisiert auf diese Weise Gesellschaftsmodelle, wie sie funktionieren sollten, wie sie noch nie funktioniert haben, wie sie ferner Zukunft einmal funktionieren könnten. Geforscht wird in drei Kategorien:

  • Qualität der Kommunikation (C)
  • Horizonte des Denkens – Ideale – Ideologien (I)
  • Gleichheit – Individuelle Rechte (R)

Die Mission des mab ist, ein ganzheitliches Bewusstsein der Gesellschaft herzustellen und im eigenen Haus widerzuspiegeln. Letzteres bezieht sich auf das Modell der „United Communities“ von Alex Samyi „mit den Museen als neue politische Zentren“ und die monatlichen Runden Tische im Café des Hauses.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s